Posts Tagged ‘English’

Drei Schätze in Miyazaki, die nicht im Reiseführer stehen ガイドブックに載っていない宮崎にある宝物3粒

März 27, 2014

Am Wochenende nahm ich an einer Busrundfahrt der Internationalen Gesellschaft Kiyotake teil. Dabei besuchten wir einige touristischen Highlights von Kiyotake (einem Stadtteil von Miyazaki City), welche wir von ehrenamtlichen Dolmetschern als Teil ihres Trainings auf Englisch erklärt bekamen.

先日、清武国際交流協会が主催した外国人向けの観光バスツアーに参加しました。宮崎市の清武町周辺にあるいくつかの観光スポットを観光しました。それぞれの観光スポットでは毎回異なる英語通訳ボランティアガイドが担当になって、頑張って英語で案内してくれました。皆さん、とてもいい仕事をしてくださいました。お疲れ様でした!

宮崎市議会議員の近藤慶子が出発時に挨拶 Keiko Kondo, Abgeordnete im Stadtparlament von Miyazaki, spricht ein Grußwort zu Beginn

宮崎市議会議員の近藤慶子さんが出発時に挨拶なさいました
Keiko Kondo, Abgeordnete im Stadtparlament von Miyazaki, spricht ein Grußwort zu Beginn

英語通訳ボランティアのトレーナーであるLucyさんのお陰で迷子が出なかった Dank unserer nicht zu übersehenden Reiseleiterin Lucy ging niemand verloren

英語通訳ボランティアのトレーナーであるLucyさんのお陰で迷子が出なかったです
Dank unserer nicht zu übersehenden Reiseleiterin Lucy ging niemand verloren

Abseits der üblichen Reiserouten entdeckten wir einige Juwelen, die nicht in den großen Reiseführern stehen, aber doch sehr beeindruckend sind. Prunkstück Nummer Eins, welches ich hier vorstellen möchte, ist das Kurokita-Wasserkraftwerk.
Dieses hat zwei sensationelle Besonderheiten:
1. Es ist das älteste Elektrizitätswerk Japans, das noch in Betrieb ist. Installationsjahr: 1907.
2. Es läuft mit Maschinen aus deutscher Herstellung von 1906.
Das Kurokita-Werk erzeugt 200kw Strom, was ausreichend ist für sage und schreibe 60 Haushalte. Aber trotz seiner geringen Leistung ist es doch ein wichtiger Wegweiser in die Zukunft, in Richtung regenerativer Energien. Back to the roots! Ironischerweise wird es betrieben von der Elektrizitätsfirma Kyushu Denryoku, die auch mehrere Atommeiler in Kyushu betreibt (bzw. wieder anstellen will, da diese momentan still stehen). Hoffen wir, dass diese nicht so alt werden wie das Kurokita-Wasserkraftwerk!
今回のツアーでは、一般の観光ルートでは見つからない、いくつかの宝物を発見しました。ここで紹介したい第1粒目の宝石は、黒北発電所です。
清武の田んぼの奥に潜んでいる水力発電所には、感動的な特徴2つがあります。
1.現在稼動している発電所として、日本国内では最も古いということ。なんと明治40年に運転を開始したそうです!
2.ドイツ製の機械で動いています。やはりドイツ製は長持ちです!
黒北発電所の最大出力は200kwで、地元の60世帯の電気を供給しているみたいです。パワーが少ないけど、再生可能エネルギーを作っているとても古い発電所として、未来に向かって意味が深い施設だと感じました。原子力発電所は黒木発電所のような年齢にならないように!

黒北発電所 Das Kurokita Wasserwerk

黒北発電所
Das Kurokita Wasserwerk

Den zweiten Schatz fanden wir am Funahiki-Schrein. Der Schrein selbst soll 900 Jahre alt sein, und genau so alt ist der gewaltige Kampferbaum auf dem Gelände des Schreins. Das mächtige Gewächs hat einen Stammumfang von 13 Metern und ist 35 Meter hoch. Das Innere des Stammes ist hohl und misst mehrere Quadratmeter. Trotz seines Alters und des hohlen Stammes ist der immergrüne Baum voller Lebenskraft! Das hat er wohl nicht zuletzt den Schreingöttern zu verdanken, die im animistischen Glauben des japanischen Shintoismus den Baum bewohnen.
第2粒目の隠れ観光スポット宝石は、船引神社の境内にある「清武の大楠」です。この巨木の詳しい説明は看板の通りです!

Ich kann dem Tour-Teilnehmer nur zustimmen, der sagte: Der Baum hat eine mystische Aura. ツアーの参加者一人の言葉の通りでしょう:「この木に神秘的な雰囲気があるね」。

Ich kann dem Tour-Teilnehmer nur zustimmen, der sagte: Der Baum hat eine mystische Aura.
あるツアーの参加者から出た言葉の通り、「この木に神秘的な雰囲気があるね」。

「樹勢は旺盛」というのは、やっぱり木の中に住んでいる神様のお陰ではないかと思います。

「樹勢は旺盛」というのは、やっぱり木の中に住んでいる神様のお陰ではないかと思います。

Ein Besuch auf der Insel Aoshima stand auch in unserem Entdeckungsprogramm, aber auf die möchte ich hier nicht näher eingehen, denn die steht ja schon in jedem Reiseführer. Auf dem Weg dorthin allerdings fanden wir ein weiteres einheimisches Juwel: Die Räucher-Eier von Björn, die der deutsche Töpfer in der Ladenstraße vor dem Aoshima-Schrein feilbot. Die Delikatessen gibt es in den zwei Geschmackssorten „japanisch“ (schmeckt ausgezeichnet) und „westlich“ (schmeckt exzellent). Bleibt nur die Frage offen: Haben die Räucher-Eier vielleicht etwas mit Björns Töpferofen zu tun? Am besten, ihr fragt ihn selber! Das nächste Mal gibt’s die Räucher-Eier von Björn in der Golden Week.
青島神社も我々の発見ツアーの日程表に入っていましたが、どんなガイドブックにも載っているので、ここで詳しくは書きません。ですが、神社前の商店街の入口に第3粒目の地元の宝石を発見しました。「ビョーン釜の燻製玉子」という看板を提示している屋台に立っていた立派なドイツ人が目立ちました。大昔から青島に定住している陶芸家のビョーンさんのことでした!ビョーンさんが販売していたのは、ある陶芸の芸術品ではなく、まさか本物のスモークたまごでした。和風と洋風の2つの味があり、両方ともうまいです!青島の新しい名物が誕生?!しかし、スモークたまごは本当にビョーン釜から出てきたのでしょうか?是非、本人に声をかけて、聞いてみてください。今度の出店予定は、ゴールデンウィークだそうです!

Björn mit lecker Wachteleier-Stick うずらのたまごもあります!

Björn mit lecker Wachteleier-Stick うずらのたまごもあります!

大人気のビョーンさん Alle wollen Björns Eier

大人気のビョーンさんのお玉
„Lieber Eier räuchern als Eier schaukeln“

Der englische Ikebana Workshop 日本の伝統文化を宮崎の在住外国人に!私の生花の英語教室

September 3, 2013

Zum Zwecke der Erhöhung der Motivation zum Spracherwerb sowie zur Maximierung Unterhaltungswertes würze ich meine Englischkurse immer gern mit einer Prise Praxis. Bei meinem letzten „Ikebana auf Englisch“ – Seminar hatte ich eine Ikebana-Meisterin eingeladen. Gemeinsam mit den 20 Teilnehmern übten wir in 3 Sitzungen, die japanischen Erläuterungen der Ikebana-Meisterin ins Englische zu dolmetschen. In der 4. und letzten Sitzung veranstaltete ich dann einen Ikebana-Workshop mit 10 internationalen Gästen.

「生花を英語で教えましょう」というテーマで8月に英語講座を実施しました。受講者の勉強士気を高めるため、生花の先生を呼んで、英語講座を実践訓練でスパイスアップしました。20人の受講者は講座の最初3回で、生花の先生の日本語での生花に関する説明を英語に通訳することを練習しました。そして、最終回に外国人10人を招き、生花ワークショップを開催し、練習した英語を使って通訳しました。

Lehrer Sascha unterrichtet Englisch mit deutschem Akzent サシャ先生はドイツ語なまりの英語を教えている

Lehrer Sascha unterrichtet Englisch mit deutschem Akzent
ドイツ語なまりの英語を教えているサシャ先生

Die Kursteilnehmer und die ausländischen Gäste beschnuppern sich 受講者と外国人のゲストが自己紹介

Die Kursteilnehmer und die ausländischen Gäste beschnuppern sich
お互いに自己紹介をしあう、受講者と外国人のゲスト

DSC_9279

Die fleißigen Schüler übersetzen die Erläuterungen von Kushima-sensei
生花の先生の説明を英語に訳している受講者

CIMG4706

Individueller Ikebana-Unterricht
マンツーマンでの生花指導

DSC_9300
Es war eine große Ehre für mich, dass Frau Kubota (rechts) am Kurs teilnahm. Die professionelle Japanisch-Englisch Dolmetscherin half mir das Öfteren aus der Patsche, wenn mein Deutsch-Englisch mal wieder nicht das gewünschte Vokabular hervorgebrachte. Es waren übrigens auch Total-Anfänger im Kurs, die kaum auf Englisch bis 10 zählen konnten. Eine spannende Mischung.
いつもより、受講者の英語レベルには大きな差がありました。私のドイツ人英語を何回も直していただいたプロの通訳の窪田さんから、英語の初心者の方までレベルがまちまちの方々の参加となりました。
DSC_9325

Nach der Arbeit dann das gegenseitiger Bestaunen der Meisterwerke!
生けた後、お互いの作品を鑑賞しました。

Bei unserem Workshop lernten wir die Technik des „Shikibana“ kennen, welche ohne Blumenvase auskommt. Man verwendet Pflanzen, die lange ohne Wasser frisch bleiben, und arrangiert diese auf einer Unterlage. Zur Verzierung hatte die Meisterin weiße Kiesel mitgebracht. 生花のワークショップでは「敷花」という技を使いました。花瓶も水も使わず、枯れにくい花材を直接敷きものに置く方法です。デコレーションとして、先生は白い石を準備してきました。上の写真の作品は、外国人の女の子が生けたものです。

Bei unserem Workshop lernten wir die Technik des „Shikibana“ kennen, welche ohne Blumenvase auskommt. Man verwendet Pflanzen, die lange ohne Wasser frisch bleiben, und arrangiert diese auf einer Unterlage. Zur Verzierung hatte die Meisterin weiße Kiesel mitgebracht.
生花のワークショップでは「敷花」という技を使いました。花瓶も水も使わず、枯れにくい花材を直接敷きものに置く方法です。デコレーションとして、先生は白い石を準備してきて下さいました。上の写真の作品は、外国人の女の子が生けたものです。

DSC_9336

Einige Kommentare der Teilnehmer:

アンケートより:

段階的に知識を学んで、最終日に実践として英語を使うことが出来、大変よかったです。

Der Kurs war sehr gut aufgebaut. Wir studierten Schritt für Schritt, und in der letzten Sitzung konnten wir unsere Englischfähigkeiten in der Praxis unter Beweis stellen.

英語のレベルに差がある様に感じたので、もう少し同レベルの人達が集まっていればと思いました。

Die Englischlevel der Teilnehmer war äußerst unterschiedlich. Ich wünschte mir einen Kurs mit ausgeglicheneren Sprachkenntnissen.

日本古来の伝統文化をどう表現し、英語で伝えるか・・・ということが、大きな魅力でした。サーシャ先生、生花のくしま先生をはじめ、皆様方に感謝致しております。

Ich fand die Aufgabe sehr spannend, traditionelle japanische Kultur im Englischen auszudrücken. Vielen Dank an die Organisatoren, vor allem an Sascha-sensei und Kushima-sensei.

Mehr Fotos auf Flickr!

Flickrの写真もご覧下さい!


%d Bloggern gefällt das: