Mein Film „Von Fukushima nach Miyazaki“ 「フクシマからみやざきへ」

zur Fotogalerie スチルギャラリーへ

Kommentare zum Film von japanischen Studenten 日本の大学生の感想文章

Der Film 映画について

Nach der Havarie im AKW Fukushima Daiichi sind viele Eltern aus der betroffenen Region freiwillig evakuiert, denn sie machen sich große Sorgen um die Gesundheit ihrer Kinder. Sie leben nun verstreut über ganz Japan, und auch bis nach Miyazaki, tief im Süden Japans, sind viele von ihnen gekommen.

福島第一原発事故後、子どもの健康で心配している自主避難者が数多く日本全国に散らばっています。宮崎にも最近引っ越して来た移住者が多いです。

Da Miyazaki auch mein japanisches zu Hause ist, habe ich einen kleinen Film über die AKW-Flüchtlinge gemacht. Über einen Zeitraum von einem Jahr (Sommer 2011 bis Sommer 2012) habe ich verschiedene Veranstaltungen und Treffen gefilmt, und mit mehreren Betroffenen gesprochen. Darunter ist z.B. ein Interview mit einem Vater, dessen Familie von Tokyo nach Miyazaki evakuiert ist, aber da er seinen Job nicht aufgeben will lebt er nun getrennt. Ich habe alles in einen 50 minütigen Film zusammengefasst, und auch Untertitel auf Deutsch erstellt.

私も宮崎に住んでいるので、新しく入ってきた方たちを取り上げているドキュメンタリー映画を作りました。撮影期間は2011年の夏から約1年間となり、あらゆるイベントや交流会等を撮影し、いろいろな当事者にインタビューをしました。例えば、家族を宮崎に避難させて、東京で仕事を頑張っているお父さんを紹介します。取材したものを50分のドキュメンタリー映画にまとめました。

Die AKW-Katastrophe hat einen tiefen Einschnitt in das Leben vieler Menschen gemacht, und noch heute kommen neue Flüchtlinge in Miyazaki an. Sie alle haben Geschichten zu erzählen von Mut, Verzweiflung und Liebe zu ihren Kindern. Und sie haben alle eine Botschaft für uns: AKWs abschalten.

原発事故というのは、多くの人たちに不安をさせ、未だ新しい移住者がおり、宮崎にたどり着いている方が居ます。彼らのストーリーは勇気、切望、子どもへの愛等で溢れています。そして、彼らの強いメッセージは「脱原発」ということです。

トレーラー Trailer (ohne deutsche Untertitel):

Advertisements

5 Antworten to “Mein Film „Von Fukushima nach Miyazaki“ 「フクシマからみやざきへ」”

  1. Lars Says:

    Haha den saechsischen Akzent krieg mer ni los, stimmts haha 🙂 Gruesse Mann und mach weiter so…

    • Anonymous Says:

      was redest du, warum sollte ich den loskriegen, ich unternehme hier größte Anstrengungen den zu konservieren und an meinen Sohn weiterzureichen!!!

  2. Anonymous Says:

    Ich habe eine Mail an folgende Adresse geschickt:
    OAS-NETZ@yahoogroups.de , doch leider wird sie nicht „zugestellt“, daher meine Bitte noch einmal auf diesem Weg, von dem ich nicht weiss, ob er funktioniert….

    Sehr geehrter Herr Klinger,
    Frau Dr. Peucker (FU Berlin), eine ehemalige Studentin von mir, hat mich auf Ihren kleinen Film aufmerksam gemacht, der auch ueber den OKB gelaufen ist – duerfen wir von unserer „Textinitiative Fukushima“-HP einen Link auf die Youtube-Version setzen? (oder haben Sie vielleicht eine Version, die nicht in zwei Teile protioniert ist, oder haben Sie vielleicht sogar eine DVD, die ich hier im Rahmen einer von mir fuer das Sommersemester geplanten Filmreihe zeigen koennte?)

    Schoene Gruesse aus Leipzig
    Prof. Dr. S. Richter

  3. Bontaka Says:

    初めまして。 SAYONARAGENPATSU デュッセルドルフのBontakaと申します。下記に掲載させて頂きました。宜しくお願い致します。

    http://www.sayonara-genpatsu.de/2013/02/26/%E3%83%95%E3%82%AF%E3%82%B7%E3%83%9E%E3%81%8B%E3%82%89%E3%81%BF%E3%82%84%E3%81%96%E3%81%8D%E3%81%B8-from-fukushima-to-miyazaki/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: