Der englische Ikebana Workshop 日本の伝統文化を宮崎の在住外国人に!私の生花の英語教室

Zum Zwecke der Erhöhung der Motivation zum Spracherwerb sowie zur Maximierung Unterhaltungswertes würze ich meine Englischkurse immer gern mit einer Prise Praxis. Bei meinem letzten „Ikebana auf Englisch“ – Seminar hatte ich eine Ikebana-Meisterin eingeladen. Gemeinsam mit den 20 Teilnehmern übten wir in 3 Sitzungen, die japanischen Erläuterungen der Ikebana-Meisterin ins Englische zu dolmetschen. In der 4. und letzten Sitzung veranstaltete ich dann einen Ikebana-Workshop mit 10 internationalen Gästen.

「生花を英語で教えましょう」というテーマで8月に英語講座を実施しました。受講者の勉強士気を高めるため、生花の先生を呼んで、英語講座を実践訓練でスパイスアップしました。20人の受講者は講座の最初3回で、生花の先生の日本語での生花に関する説明を英語に通訳することを練習しました。そして、最終回に外国人10人を招き、生花ワークショップを開催し、練習した英語を使って通訳しました。

Lehrer Sascha unterrichtet Englisch mit deutschem Akzent サシャ先生はドイツ語なまりの英語を教えている

Lehrer Sascha unterrichtet Englisch mit deutschem Akzent
ドイツ語なまりの英語を教えているサシャ先生

Die Kursteilnehmer und die ausländischen Gäste beschnuppern sich 受講者と外国人のゲストが自己紹介

Die Kursteilnehmer und die ausländischen Gäste beschnuppern sich
お互いに自己紹介をしあう、受講者と外国人のゲスト

DSC_9279

Die fleißigen Schüler übersetzen die Erläuterungen von Kushima-sensei
生花の先生の説明を英語に訳している受講者

CIMG4706

Individueller Ikebana-Unterricht
マンツーマンでの生花指導

DSC_9300
Es war eine große Ehre für mich, dass Frau Kubota (rechts) am Kurs teilnahm. Die professionelle Japanisch-Englisch Dolmetscherin half mir das Öfteren aus der Patsche, wenn mein Deutsch-Englisch mal wieder nicht das gewünschte Vokabular hervorgebrachte. Es waren übrigens auch Total-Anfänger im Kurs, die kaum auf Englisch bis 10 zählen konnten. Eine spannende Mischung.
いつもより、受講者の英語レベルには大きな差がありました。私のドイツ人英語を何回も直していただいたプロの通訳の窪田さんから、英語の初心者の方までレベルがまちまちの方々の参加となりました。
DSC_9325

Nach der Arbeit dann das gegenseitiger Bestaunen der Meisterwerke!
生けた後、お互いの作品を鑑賞しました。

Bei unserem Workshop lernten wir die Technik des „Shikibana“ kennen, welche ohne Blumenvase auskommt. Man verwendet Pflanzen, die lange ohne Wasser frisch bleiben, und arrangiert diese auf einer Unterlage. Zur Verzierung hatte die Meisterin weiße Kiesel mitgebracht. 生花のワークショップでは「敷花」という技を使いました。花瓶も水も使わず、枯れにくい花材を直接敷きものに置く方法です。デコレーションとして、先生は白い石を準備してきました。上の写真の作品は、外国人の女の子が生けたものです。

Bei unserem Workshop lernten wir die Technik des „Shikibana“ kennen, welche ohne Blumenvase auskommt. Man verwendet Pflanzen, die lange ohne Wasser frisch bleiben, und arrangiert diese auf einer Unterlage. Zur Verzierung hatte die Meisterin weiße Kiesel mitgebracht.
生花のワークショップでは「敷花」という技を使いました。花瓶も水も使わず、枯れにくい花材を直接敷きものに置く方法です。デコレーションとして、先生は白い石を準備してきて下さいました。上の写真の作品は、外国人の女の子が生けたものです。

DSC_9336

Einige Kommentare der Teilnehmer:

アンケートより:

段階的に知識を学んで、最終日に実践として英語を使うことが出来、大変よかったです。

Der Kurs war sehr gut aufgebaut. Wir studierten Schritt für Schritt, und in der letzten Sitzung konnten wir unsere Englischfähigkeiten in der Praxis unter Beweis stellen.

英語のレベルに差がある様に感じたので、もう少し同レベルの人達が集まっていればと思いました。

Die Englischlevel der Teilnehmer war äußerst unterschiedlich. Ich wünschte mir einen Kurs mit ausgeglicheneren Sprachkenntnissen.

日本古来の伝統文化をどう表現し、英語で伝えるか・・・ということが、大きな魅力でした。サーシャ先生、生花のくしま先生をはじめ、皆様方に感謝致しております。

Ich fand die Aufgabe sehr spannend, traditionelle japanische Kultur im Englischen auszudrücken. Vielen Dank an die Organisatoren, vor allem an Sascha-sensei und Kushima-sensei.

Mehr Fotos auf Flickr!

Flickrの写真もご覧下さい!

Werbeanzeigen

Schlagwörter: , , , , , , ,

6 Antworten to “Der englische Ikebana Workshop 日本の伝統文化を宮崎の在住外国人に!私の生花の英語教室”

  1. Ingrid Klinger Says:

    Schöne Mischung–Engkisch mit Ikebana. Wenn wir wieder vor Ort sind machen machen wir auch mit
    Ingrid und Heinz

  2. Lars Says:

    He Saesch, nur eine Frage Mann, was hat Englisch mit Blumenarrangieren zu tun? Wie hast du denn den Zusammenhang geschaffen? Und warum Ikebana?

    Viele Fragen, ich weiss, aber ich bin neugierig 🙂

    Gruesse aus Mexiko, Lars

    • sascha Says:

      Man kann ja jedes Thema auf Englisch beackern!
      Ich hatte eine Ikebana-Meisterin kennengelernt die wollte bei mir Englisch-Unterricht nehmen. Da ich keinen Einzelunterricht gebe hab ich dann die Gelegenheit beim Schopf gefasst und einen öffentlichen Kurs organisiert, und die Meisterin mit eingebunden. Hat prima funktioniert!
      Lars, mach doch auch mal einen Sprachkurs mit dem Thema „Tequila saufen“ oder so 🙂

      • Lars Says:

        He Saesch, guter Plan der deiner 🙂

        Hier Englisch Unterricht zu geben, ist wie Indern Teppischknuepfen beizubringen: Hier gibt es 100.000 Englisch-Schulen 😉 Macht also nicht viel Sinn, noch eine Englisch-Schule aufzumachen, also konzentrieren wir uns auf das, was wir koennen: Deutsch-Unterricht 🙂

        Der ist aber wiederum so anspruchsvoll, das du erst einmal mindestens ein Jahr Unterricht geben musst, bis du einen speziellen Themen Unterricht geben kannst….Ich werd das aber mal mit meinem Freund und Deutsch-Lehrer Manuel Campos hier besprechen 🙂

  3. Kurs Says:

    Kurs

    Der englische Ikebana Workshop 日本の伝統文化を宮崎の在住外国人に!私の生花の英語教室 | Zacki Zacki Miyazaki – Sascha

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: